Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Die Gesichter waren bereits gestern sorgenvoll – nun hat es sich leider bestätigt, Mikael Ishak wird dem FCN voraussichtlich etwa acht Wochen fehlen. Die Schwede hat sich im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli am Montagabend einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen. Dies bestätigte eine MRT-Untersuchung nach der Rückkehr aus Hamburg.

Wir wünschen dem Top-Stürmer des FCN eine gute und schnelle Besserung. Bisher ist der Schwede mit zwölf Treffern bester Torschütze der zweiten Liga.