Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Wie jede Saison, wenn unser geliebter FCN direkt vor unserer Haustür in der Hauptstadt spielt, haben wir uns rund um das Spiel ein paar Dinge ausgedacht, die das Glubb-Wochenende zu einem perfekten Glubb-Wochenende werden lassen. Alle Glubbfans und alle, die es werden wollen, sind herzlichst eingeladen. Das Programm:

Freitag, 06. November 2015 ab 18 Uhr
Vorglühen im Max und Marek
Feier mit lustigem Kulturteil – Lach- & Sachgeschichten über Arbeit Sport und Spiel. Es lesen Jens „Jente“ Knibbisch und Andreas Gläser. DJ Bierfotze und DJ Baufresse unterhalten mit Musike.
Special Guest: Birgit Vonhoegen (Clubberer 04 Berlin)

Samstag, 07. November 2015
Es gibt zwei Treffpunkte – sucht Euch einen aus.

Ab 9.15 Uhr: S-Bahnhof Berlin-Schönefeld
Hier kommt um 9.25 Uhr der Sonderzug aus Nürnberg an. Empfang der Fans, danach individuelle Vormittagsgestaltung.

Ab 11.00 Uhr: S-Bahnhof Ostkreuz (Unterführung Sonntagstraße)
Wir fahren um 11.31 Uhr mit der S-Bahn nach Köpenick und gehen dort vom S-Bahnhof zum Stadion.

Für die, die nicht ins Stadion wollen: Das Max und Marek ist ab 12.30 Uhr geöffnet. Nach dem Spiel bleibt es mit open end geöffnet. Für alle, die es aus dem Stadion noch in den Wedding schaffen, gibt es eine kostenlose Stadionwurst. Abends legen Bernd und Norbert (Clubberer 04) ihre Lieblingsscheiben auf.

Sonntag, 08. November 2015
Individuelles Erholen am Ort Deiner Wahl.

Wir weisen darauf hin, dass unsere Fanclubkneipe eine Raucherkneipe ist. Der Eintritt ist also erst ab 18 Jahren.

Eine genaue Wegbeschreibung ins Max und Marek findet Ihr [HIER]