Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Am Samstag, den 10.10.2009 haben die Clubberer 04 Berlin, Brandenburg und Umgebung auf einer Mitgliederversammlung ihre erste Satzung verabschiedet. Diese Satzung findet sich nun auch hier auf der Homepage und sieht einige interessante Änderungen in unserem Fanclubleben vor. So wurde z.B. bereits im Juli dieses Jahres auf einer Mitgliederversammlung die Einführung eines Mitgliedsbeitrages beschlossen.
Im Rahmen der Versammlung am Samstag wurde ebenfalls ein neuer Vorstand bei den Clubberern 04 Berlin gewählt. In seinem Amt als erster Vorsitzender wurde Martin Zeising (DER DISORDER/Mitte) bestätigt. Neuer zweiter Vorsitzender ist Willi Emons (rechts im Bild), der Rüdiger Lauterbach beerbt. Der ehemalige Wirt des Frankenstübles hatte sich nicht erneut zur Wahl gestellt.
Bedingt durch die Vorgaben der Satzung wird der Vorstand der Clubberer 04 Berlin künftig aus drei Personen bestehen. Claus Sandmann wurde in das neu geschaffene Amt des Schatzmeisters gewählt.
Der Vorstand der Clubberer 04 Berlin ist für zwei Jahre gewählt.