Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Julian Schieber

Die Hessen gefressen

So etwas gab es beim 1.FC Nürnberg das letzte Mal vor über 20 Jahren: Gegen Eintracht Frankfurt konnte am Freitagabend im heimischen Max-Morlock-Stadion das vierte Bundesligaspiel in Folge gewonnen werden. Gegen harmlose Gäste aus Hessen wurde es das befürchtete Geduldsspiel, doch am Ende siegte mit den Gastgebern die klar bessere Mannschaft.... Mehr lesen...

Clubfest in Stuttgart

Der 1.FC Nürnberg bleibt auch nach dem Spiel in Stuttgart in der Erfolgsspur und klettert durch einen eindrucksvollen Sieg beim Tabellenvorletzten VfB Stuttgart nun schon auf Rang zwei der Rückrundentabelle. Gegen schwache Schwaben präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking in bester Spiellaune und hätte das Spiel sogar noch höher gewinnen können.... Mehr lesen...

Schöne Bescherung

Durch einen überzeugenden Sieg gegen Überraschungsmannschaft Hannover 96 hat der Club für einen mehr als versöhnlichen Abschluss der Hinrunde gesorgt. Im Max-Morlock-Stadion wurden die Niedersachsen, die mit der Empfehlung von fünf Siegen in Folge nach Nürnberg gekommen waren, mit 3:1 geschlagen.... Mehr lesen...

Unglaublich

Große Freude und ungläubiges Staunen im Bumerang in Berlin. Der Club gewinnt auch das vierte Spiel in Serie und schickt den 1.FC Köln mit einer 3:1-Niederlage zurück an den Rhein. Der Vorsprung auf die Domstädter - und damit auf die Abstiegsplätze - beträgt nun bereits zehn Punkte.... Mehr lesen...
article placeholder

Schwierige Aufgaben

*** DER DISORDER - Der aktuelle Montagskommentar *** Obwohl DER DISORDER in seinem ganzen Leben noch nie länger als ein paar Tage am Stück in Nürnberg war, geschweige denn jemals dort gewohnt hat, kann er sich sehr gut vorstellen, dass es heute in der Frankenmetropole sehr viele Menschen gegeben hat, die auch am Montag danach noch mit einem Lächeln auf dem Gesicht aufgewacht sind.... Mehr lesen...