Auf ein neues Jahr!

So ein neues Jahr muss gefeiert werden und deshalb trafen sich die Clubberer 04 Berlin am ersten Wochenende mit der 2012 hinterm Datum im Max und Marek und genossen es, dass der Club in der Winterpause nicht mit irgendeiner Pflichtspiel-Niederlage den Tag versauen konnte.

read more

Von Berlin nach Hamburg

by Der Disorder / 8. Dezember 2011 / Galerie
Von Berlin nach Hamburg

Mit dem ICE braucht man von Berlin nach Hamburg nur etwas mehr als eineinhalb Stunden und so haben es sich auch an diesem Sonntag einige Clubberer 04 nicht nehmen lassen, in die Hansestadt zu reisen.

read more

Die Clubberer 04 in Wolfsburg

Nach Wolfsburg ist es von Berlin aus nur ein Katzensprung und natürlich ließen es sich die Clubberer 04 Berlin auch in dieser Saison nicht nehmen, die Stunde mit dem Intercity ins VW-Dorf zu fahren. Das Drumherum stimmte also mal wieder, doch im Gegensatz zu den letzten beiden Gastspielen, machte dieses Mal leider der Club nicht ganz mit.

read more

Galerie: Tilmans Geburtstag

Die Clubberer 04 Berlin feiern die Feste, wie sie fallen. Und wenn eines unserer Mitglieder seinen 27. Geburtstag feiert, nutzt man eben das clubfreie Wochenende, um im Max und Marek bei bester Stimmung zu feiern. Die Gäste waren zahlreich, die Musik genau wie die Bowle von allererster Güte und die fränkischen Biere schmeckten derart gut, dass sich der Vorrat irgendwann in der Nacht dem Ende entgegen neigte. Gerüchte sagen, dass die letzten Partygäste erst in den frühen Morgenstunden des Sonntags den Weg nach Hause fanden...

read more

Ein perfektes Wochenende

Der Spielplangott hat es so gewollt, dass der Club die neue Saison in der Heimat der Clubberer 04 Berlin beginnt. Also schuftete man bei den Hauptstadtclubfans zweieinhalb Wochen Tag und Nacht, damit die eigene Fanclubkneipe "Max und Marek" bis zum Saisonauftakt ein Gesicht bekommt.

read more

Bogal in Bielefeld

by Der Disorder / 1. August 2011 / Galerie
Bogal in Bielefeld

Vier unerschrockene Clubberer 04 machten sich zur ersten Runde im DFB-Pokal auf den Weg ins Ungewisse und wollten herausfinden, ob es Bielefeld wirklich gibt. Zwei der Herren waren kamerascheu, deshalb sieht man meist nur Tilman den ungefährdeten Auswärtssieg feiern.

read more

Sidebar