Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Das Hin- und Her ist beendet und der Club hat einen Mann gefunden, der die Lücke füllen soll, die die Verletzung von Sebastian Kerk gerissen hat. Vom VfB Stuttgart kommt Tobias Werner an den Valznerweiher. Dies vermeldete der FCN am frühen Montagabend (28.08.).

Gute Lösung für alle

Der 32-Jährige kommt bis zum Saisonende auf Leihbasis. Sportchef Andeas Bornemann sagte dazu: „Wir waren uns einig, dass wir nach dem Ausfall von Sebastian Kerk nur nochmal auf dem Transfermarkt tätig werden, wenn wir eine Lösung verwirklichen können, die uns alle überzeugt. Tobias Werner bringt viel Erfahrung aus der ersten und zweiten Liga mit, die er hoffentlich schnell in die Mannschaft einbringen kann.“

250 Profi-Spiele

Für den VfB Stuttgart, den FC Augsburg und den FC Carl Zeiss Jena bestritt Tobias Werner insgesamt 250 Spiele in der ersten und zweiten Liga.