Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Drei Tage nach dem Rücktritt von Claus Sandmann als Schatzmeister und Vorstandsmitglied sind die Clubberer 04 Berlin bei der Suche nach einem Nachfolger fündig geworden. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Andreas Hagen das Amt des Schatzmeisters. Die Übernahme erfolgt gemäß Satzung der Clubberer 04 Berlin kommissarisch bis zur nächsten ordentlichen Vorstandswahl im Jahr 2013. Die beiden Vorsitzenden der Clubberer 04 Berlin zeigten sich erleichtert über die kurzfristige Bereitschaft von Andreas Hagen, das Amt des Schatzmeisters zu übernehmen. Martin Zeising, erster Vorsitzender des Berliner Fanclubs, sagte: „Durch die schnelle, erfolgreiche Suche nach einem Nachfolger ist eine Kontinuität in der Fanclubarbeit gegeben, die gerade in Anbetracht der anstehenden Projekte sehr wichtig ist.“ Die Clubberer 04 Berlin sind gerade dabei, eine eigene Fanclubkneipe einzurichten,  die zum Beginn der neuen Bundesliga-Saison eröffnet werden soll.
Andreas Hagen ist im Vorstand der Clubberer 04 Berlin kein Unbekannter. Von 2007 – 2009 bekleidete er das rein repräsentative Amt des Präsidenten. Mit Einführung der Satzung im Jahr 2009 wurde dieses Amt in Reihen der Clubberer 04 Berlin jedoch abgeschafft. Seit 2009 war Andreas Hagen für den Fanclub als Kassenprüfer tätig. Das Amt des Kassenprüfers legte das neue Vorstandsmitglied kurz vor seiner Berufung in die neue Aufgabe nieder. Ein neuer Kassenprüfer soll nun so schnell wie möglich gefunden werden.