Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Das Achtelfinale ist Geschichte, es lebe das Viertelfinale. Ein einziges, kümmerliches Tor in der regulären Spielzeit am Dienstag, dafür aber „endlich“ das erste Elfmeterschießen des Turniers. Cristiano Ronaldo muss seinen komplett rasierten Luxuskörper nach Hause verfrachten, während die Spanier erstmals bei diesem Turnier zumindest ansatzweise gezeigt haben, warum sie vor zwei Jahren verdient Europameister geworden sind. Ob es denn dann in diesem Jahr auch zum Weltmeistertitel reichen kann, wird sich in einem eventuellen Halbfinale gegen Deutschland oder Argentinien zeigen. Paraguay jedenfalls zeigte sich heute gegen die wieselflinken Japaner kaum gefährlich genug, um für die Iberer im Viertelfinale ein Stolperstein zu sein. Oder vielleicht dann doch? Unsere Tippgemeinschaft wird es wissen… oder zumindest raten.
Wir gratulieren Uruguay, Ghana, Brasilien, der Niederlande, Deutschland, Argentinien, Paraguay und Spanien zum Einzug unter die letzten Acht des Turniers und freuen uns an dieser Stelle vor allem darüber, dass entweder Uruguay oder Ghana im Halbfinale stehen werden. Tja, Jogi, manchmal ist es vielleicht doch auch gut, nur Gruppenzweiter zu werden.
Die Parole mit dem zweiten Platz gilt bei unserem Tippspiel natürlich nicht, wenn auch unsere Führende Heidi Wieczorek dies vielleicht so verstanden haben mag. Jedenfalls blieb sie bei den beiden Dienstagsspielen ohne jeden Punkt. Und blickt man auf unseren Zweitplatzierten Andi Haberzettl, ist man fast versucht vom Fluch der vorderen Ränge zu sprechen, denn auch der König des Schwarzbiers konnte am heutigen Dienstag keinen Punkt verbuchen und muss sich den Silberplatz nun mit Martin teilen. Nicht, dass es am Ende zwischen den Beiden noch zum Elfmeterschießen kommt…
Am letzten Tag des Tippspiels konnten gerade mal drei Tipper unserer Runde überhaupt einmal volle Punktzahl verbuchen. Das 0:0 zwischen Paraguay und Japan hat jedenfalls keiner der Fußballexperten oder -expertinnen richtig voraus gesagt. Beim 1:0-Sieg der Spanier über Cristiano Ronaldo lagen immerhin Franzi, Chris Klopf und Goaldieee auf das Tor genau.
In den nächsten beiden Tagen wird es übrigens keine Veränderungen in der Reihenfolge unseres Tippspiels geben und damit auch keine Aktualisierung unseres WM-Tippspiels. Lapidarer Kommentar der Veranstalter: „Es gibt keine Spiele.“ Oh ja, Leute, jetzt geht das wieder los: Tage ohne Fußballspiel im Fernsehen…

Die Gesamtwertung nach 56 von 64 Spielen:

1. (1.) Heidi Wieczorek (47 Punkte)
2. (2.) Andi Haberzettl (42)
2. (3.) Martin (42)
4. (4.) Claus (39)
5. (4.) Britta Klose (38)
6. (6.) Helmut Beer (37)
6. (8.) Franzi (37)
8. (7.) Rainer Stoll (35)
8. (10.) Alex (35)
8. (12.) Goaldieee (35)
11. (8.) Christoph (34)
12. (10.) Bruce Beer (33)
12. (12.) VuvuzuAl (33)
12. (15.) AndiAlone (33)
15. (12.) Lisa (32)
16. (15.) Jörg Rosbach (31)
17. (17.) Dianabanana (29)
17. (17.) Hartlieb (29)
17. (22.) Chris Klopf (29)
20. (19.) Stefan Schneider (28)
20. (20.) Cordula (28)
22. (20.) Schnake (27)
22. (22.) Rolf Hoßfeld (27)
24. (24.) Stengl (21)
24. (24.) Fabebabe (21)
26. (26.) Peter Müller (19)
27. (27.) Robyn (15)