Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Zuerst klang es wie ein Gerücht, dann wie eine Zeitungsente, doch jetzt ist es offiziell. Beriefen sich zunächst sämtliche Meldungen auf Bild-Online als Quelle, meldete am Montag Abend um 21:07 Uhr auch fcn.de die Trennung. Aufgrund der sportlichen Situation seien Hans Meyer und Co-Trainer Jürgen Raab mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Die offizielle Homepage des Club meldet auch, dass Gespräche mit Thomas von Heesen über eine mögliche Nachfolge laufen würden.
Eventuell sitzt von Heesen also bereits am Donnerstag in Lissabon auf der Bank. Der Kicker meldet diesbezüglich auf seiner Homepage bereits Vollzug. Von Heesen soll am Dienstag in Nürnberg einen Vertrag bis 2009 unterschreiben. Thomas von Heesen war zuletzt Trainer von Arminia Bielefeld, dort jedoch 2007 nach Differenzen mit dem Präsidium entlassen worden.
Zur Entlassung von Hans Meyer sagte FCN-Sportdirektor Martin Bader in einer ersten Stellungnahme: »Es gibt für solche Entscheidungen keinen guten Zeitpunkt. Es sei denn, wir hätten gegen Cottbus 3:0 verloren. Es ist eine beschissene Sache, aber wir wollten noch so viele Spiele wie möglich haben, um mit dem neuen Trainer die Wende herbeizuführen.«